Gemeinsam. 

 Musik Machen. 


#dankbAHR

 Vielen Dank an alle Helfer, Spender und Unterstützer! 


Neuigkeiten


04. August 2021

Nach Hochwasser im AHrtal: Musiker helfen Musikern

Die verheerende Flut im Kreis Ahrweiler hat auch viele Musikvereine getroffen: Instrumente sind beschädigt, Proberäume zerstört. Für sie werden jetzt Spenden gesammelt.

Schlagzeug und Kesselpauken, Noten und Bühnentechnik - das Blasorchester Altenahr hat bei der Flutkatastrophe alles verloren. Das Haus, in dem das Orchester geprobt hatte, musste abgerissen werden, sagt der erste Vorsitzende Wolfgang Mönch. Instrumente der Musikvereinigung Bad Neuenahr-Ahrweiler sind mit Schlamm bedeckt. Ob sie wieder instand gesetzt werden können, ist noch unklar, sagt die erste Vorsitzende Annette Halata-Klein. 

23. Juli 2021

Kleines #Update zur aktuellen Lage

Liebe Freunde der Musikvereinigung Bad Neuenahr-Ahrweiler 1910 e.V.,

Wir sind alle fassungslos und geschockt von der Katastrophe, die unser schönes Ahrtal ereilt hat. Zum Glück sind wir alle körperlich unversehrt aus dieser Katastrophe hervorgegangen. Leider trifft das nicht auf alle Menschen im Ahrtal zu, in Gedanken sind wir bei den Angehörigen der Opfer. Der Wiederaufbau wird lange dauern.

Viele Musiker und Musikerinnen haben kein Dach mehr über dem Kopf. Die Fluten haben alles mitgerissen.


 Eure 

 Musikvereinigung 

 Seit 1910. 

© Musikvereinigung Bad Neuenahr-Ahrweiler 1910 e.V.


Wer wir sind


67

 aktive 

 musiker 


13-90

 Jahre alt 


 UNTERHALTUNG 

 Musical 

 Konzertantes 

 Märsche 

 Polkas 

 Rock & Pop 


„Die Musikvereinigung leistet [...] wertvolle Jugendarbeit, denn hier musizieren viele junge Menschen aktiv mit. Auf das hohe musikalische Niveau können die Musiker sehr stolz sein. Der Kreis Ahrweiler jedenfalls ist es.“

Dr. Jürgen Pföhler, Landrat des Kreises Ahrweiler


Lust bei uns mit zu machen? Dann melde dich bei uns!